Völlig überbewertet ?

Ich falle sofort mit der Tür ins Haus und spreche es aus : Ich halte “Roger Cicero” für total überbewertet !

Er wird in ganz Deutschland mit Preisen überschüttet und jeder erzählt mir wie toll er diesen Musiker doch findet.
Ich habe mich endlich mal intensiver mit seiner Musik auseinander gesetzt und kam zu diesem Ergebnis :

Erstmal die positiven Punkte :
– stimmlich sehr sehr gut
– er hat ne echt coole Ausstrahlung der Mann
– hat Mut auf Deutsch zu singen

Durschnittliches :
– Texte sind ganz okay aber wohl nur deshalb weil die
meisten deutschen Liedtexte noch
schlechter sind 🙂

Nun das weniger positive :
– Er singt mit der Leidenschaft eines eingeschlafenen Käsefußes !
– Teilweise solch emotionale Texte so zu versauen ist eine echte Kunst
– Melodien passen teilweise ganz und gar nicht zu den texten und man merkt immer
wieder das Deutsch nicht die Singsprache Nr. 1 ist

Zum Abschluss bleibt zu sagen das er sicherlich nicht der schlechteste Musiker des Planeten ist aber auch eben keineswegs so gut wie manche behaupten.

Category: Uncategorized
You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Both comments and pings are currently closed.
2 Responses
  1. HAL9000 says:

    Kommt drauf an. Man muss Swing schon mögen, sonst nützt das nichts.

    Aber wo Du das gerade erwähnst: da fallen mir auf Anhieb noch ein paar Künstler ein, die total überbewertet sind, z.B. (meiner Meinung nach): Nada Surf, The Killers (grausig! Der Typ singt wie ein Wimmerhaken!), Kaiser Chiefs (ok, Ruby Ruby war gut) und noch ein paar mehr, die mir jetzt nicht einfallen 🙂

    Witzig ist aber der hier: Martin Gallop – kuckst Du hier: http://www.thebandgallop.com/

  2. DarkVamp says:

    Ich liebe Swing… Mag ich total gerne 🙂 Naja den guten halt ….

    PS: Die von dir genannten Bands sind wirklich alle total überwertet….

  • Twitter

  • TwitchTV

  • Youtube

  • Facebook

  • Google+