iPhone4

Nun ist es endlich (offiziell) da 😉 Das neue iPhone4.

Es wurde viel spekuliert, viel verloren und viel zerlegt … Aber die Spekulationen und das Rätselraten haben nun endlich ein Ende und Steve hat gestern Nacht (deutscher Zeit) das neue Modell der Öffentlichkeit vorgestellt.

Klar bin ich als Apple-Nerd wieder total aus dem Häuschen aber die Eckdaten sind wirklich auch nicht von schlechten Eltern 😉

  • Offener Standart für Videotelefonie am Handy namens Facetime
  • Retina Display mit 326 ppi (pixels per inch) und einer Auflösung von 960 x 640
  • Aufname von Videos in HD Auflösung (720p) und 30fps und Schnittsoftware iMovie
  • Sehr spezielle 5MegaPixel Cam mit LED Blitz
  • Gleicher sehr leistungsstarker A4 CPU wie im iPad
  • Verlängerte Akkulaufzeit und wieder dünner wie die Vorgänger

Mal schauen wann T-Mobile die Preise für Deutschland bekanntgeben wird. Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt !

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Both comments and pings are currently closed.
One Response
  1. seele says:

    Obstsalat

    Endlich hat das Veräppeln ein Ende. Diese Vorankündigungen “verlorengegangenen” Prototypen und haltlosen Spekulationen.

    Hoffentlich wird’s kein Apfelmu(rk)s… 😉

  • Twitter

  • TwitchTV

  • Youtube

  • Facebook

  • Google+