Langsam wird es grün zu Hause!

IMG_2985

Langsam aber sicher nimmt unser Garten und dessen Bepflanzung Formen an und alles blüht wunderschön. Es ist unglaublich viel Arbeit aber irgendwie macht es auch ein wenig Spaß und ist vor allem ein netter “sportlicher” Ausgleich von der Couch und Bürostuhl 😉

Eva im Flur

Dank einer netten Kollegin haben wir auch bereits sehr schön gewachsene Pflanzen in unserem Blumenbeet im Flur und damit auch eine Baustelle weniger im Haus. Sieht richtig toll aus wie ich finde

IMG_2971 IMG_2970 IMG_2968 IMG_2886 (1)

Mit Abstand am Meisten Arbeit war aber, das Setzen von 100 Hainbuchen Hecken. Dafür musste erstmal ein 30m langer Graben gebuddelt werden und dann alles im Anschluss wieder ordentlich eingesetzt und zugeschaufelt werden.

PS: Laut Apple Watch habe ich bei der Aktion in insgesamt 3 Tagen fast 4000 kcal verbrannt lol

 

Umbau des Wohnzimmers

Wie einige evtl. wissen ist unsere Wohnung nicht gerade übermäßig groß dimensioniert und aus diesem Grund sind wir darauf angewiesen den vorhandenen Platz ideal auszunutzen. Da wir nun bald das Kinderzimmer für Eva einrichten werden muss auch das Wohnzimmer ein wenig mehr Möbel fassen und damit komplett umgestellt werden.

Um das ganze ein wenig zu planen schnappte ich mir das 3D Tool meiner Wahl (Sweet Home 3D) und legte mal los:

 

 

Wichtig war uns vor allem der Raumtrenner der Arbeitsbereich (die beiden Schreibtische) vom Wohnbereich des Zimmer trennt. Ich hoffe wir bekommen das alles so hin 😉