CoverFlow


Ich möchte an dieser Stelle auf ein absolut cooles kleines Tool hinweisen. Das Programm nennt sich CoverFlow und zeigt die eigene Musikdatenbank (iTunes MP3´s) in einer wunderschönen 3D Ansicht an. Mann sieht die CD Cover in einem 3D Look und kann dort durchblättern. Eine Suchfunktion ist auch dabei und insgesamt ein netter Ersatz für das (Ex)CD-Regal welches seit einigen Jahren im Keller schlummert.

CoverFlow (only Mac)

Category: Uncategorized
You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Both comments and pings are currently closed.
2 Responses
  1. Marty says:

    das ding hattest du mir gezeigt, ich bin ganz neidisch 🙂 du als mein linux-guru kennst doch sowas bestimmt für qt/kde..?

  2. DarkVamp says:

    Ne ich glaube in “SOOO SCHÖN” gibts das wirklich nur für MacOS…. Core Image nennt sich die Technik (sowas wie Direct-X) womit solche coolen Tools machbar sind.

  • Twitter

  • TwitchTV

  • Youtube

  • Facebook

  • Google+